1. Damen: Sassenberg siegt und feiert

wn 2017 04 02 sUm 20.18 Uhr war der Aufstieg perfekt, Sassenbergs Handballerinnen rissen am Samstagabend jubelnd die Arme in die Höhe – auch wenn der Heimsieg über die SG Sendenhorst und die damit verbundene Meisterschaft in der Bezirksliga keine Überraschung war. Mit 39:14 (16:7) fertigte der VfL den Drittletzten ab, der bereits abgestiegen war und sich ganz schwach präsentierte. „In den ersten fünf Minuten hielten die Gäste mit, dann verlief die Begegnung sehr einseitig“, erklärte Daniel Haßmann, der lediglich bemängelte, dass seine Schützlinge vor der Pause zu viele Chancen vergaben, so dass es nach 30 Minuten „nur“ 16:7 hieß.

1. Damen: Sassenberg steigt in die Landesliga auf

die glocke 2017 04 02Was schon länger nur noch Formsache war, steht nun auch rechnerisch fest. Die Handballerinnen des VfL Sassenberg haben die Bezirksliga-Meisterschaft und damit nach dreijähriger Abstinenz die Rückkehr in die Landesliga perfekt gemacht. Ein tolle Saison für die Hesselstädterinnen. Der 39:14-Kantersieg gegen Sendenhorst beseitige die letzten Zweifel und war nebenbei Spiegelbild einer traumhaften Saison. Denn die Hesselstädterinnen ließen keinerlei Zweifel daran, dass sie unbedingt vor heimischem Publikum alles klarmachen wollten. Die Ränge in der Herxfeldhalle waren eng besetzt, zahlreiche Besucher wollten sich das Meisterstück ansehen und gaben dem freudigen Anlass einen würdigen Rahmen.

1. Damen: Sassenberg kann den Sekt kalt stellen

wn 2017 03 30Jetzt können die Handballerinnen des VfL Sassenberg den Sekt so langsam kalt stellen. Nach der überraschenden 12:14 (2:10)-Niederlage von Verfolger Kinderhaus im Nachholspiel bei der DJK Hiltrup am Dienstagabend fehlen dem VfL nur noch zwei Punkte zum Meistertitel in der Bezirksliga, den er am Samstag im Heimspiel gegen die bereits abgestiegene SG Sendenhorst (19 Uhr) perfekt machen will. „Klar, wir wollen die Meisterschaft am liebsten in eigener Halle feiern. Sicherlich sind wir klarer Favorit, werden aber den Gegner nichtunterschätzen. Schließlich haben wir uns im Hinspiel sehr schwer getan“, warnt Sassenbergs Trainer Daniel Haßmann.

Quelle: Westfälische Nachrichten | Autor: Wolfgang Schulz

Versammlung der Sassenberger Handballer: Damen sorgen für Furore

wn 2017 03 22 sDie Handballer des VfL Sassenberg haben wieder einen Herrenwart. Nach vielen Jahren der Vakanz konnte nun Alexander Aust für das Amt gewonnen werden. „Das ist ein großer Erfolg. Die Vorstandsarbeit kann auf mehrere Schultern verteilt werden“, freute sich der Vorsitzende Thomas Stockhausen. Unbesetzt bleibt dagegen weiterhin das Amt des Spielwarts, dessen Aufgaben auch in Zukunft gemeinsam von Stockhausen und Niels Godde übernommen werden. Während die zweite Vorsitzende Simona Hamsen und Schiedsrichterwart Jürgen von Gelieu bestätigt wurden, musste Stockhausen gleich drei Abschiede bekanntgeben.

Spiel der Damen fällt aus

Das für heute angesetzte Spiel unserer Damenmannschaft gegen Roxel 2 (19 Uhr Herxfeldhalle) wurde leider kurzfristig abgesagt. Beide Mannschaften bemühen sich einen Ersatztermin zu finden.

Juxturnier 2017

Plakat Juxturnier 2017 992x1403Hi zusammen,

das allseits beliebte Juxturnier darf natürlich im Saisonendspurt nicht fehlen und wird unser Handballjahr 2016/2017 natürlich wieder perfekt abrunden.
Haltet euch den Termin am Gründonnerstag, den 13.04.2017 wieder frei. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und einen lustigen und gelungenen Abend mit euch.

Viele Grüße
Eure Handballer